Startseite | Impressum | FBP - AGB | Datenschutzerklärung | Sitemap

FBP Basis-Seminar



UMGANG MIT VERÄNDERUNGEN


Die Situation

Warum scheitern die besten Ideen und bleiben hervorragende Strategien in Veränderungsprozessen oftmals graue Theorie?

Es ist so einfach, neue Ideen abzulehnen, denn schließlich verursachen neue Ideen Veränderungen und stören den Status Quo. Es entstehen Unsicherheiten und es scheint weniger mühsam, so wie immer weiterzumachen.

Gute Ideen werden oftmals von uns abgelehnt, weil wir annehmen, dass die Zukunft eine einfache Verlängerung der Vergangenheit ist, und dass die Ideen, die uns an den heutigen Punkt gebracht haben, dieselben sind, die uns auch in Zukunft weiterbringen werden.

"Wer Neues schafft, hat die zu Feinden, die aus Altem Nutzen ziehen" (Machiavelli, 1469-1527)

Das Seminarziel

Das Seminar hilft Ihnen neue Ideen und deren Auswirkungen auf Veränderungen besser zu beurteilen und erfolgreich damit umzugehen. Sie werden offener und empfänglicher für Innovationen, weil Ihr Fokus auf die Chancen und weniger auf mögliche Risiken gerichtet ist.

Die Seminarinhalte

  • Warum widersetzen wir uns Veränderungen? (z.B. neue Technologien oder Systeme, veränderte Märkte, etc.)
  • Wie setzen wir uns durch unsere Erfahrungen und Einstellungen selbst Grenzen?
  • Wie entwickeln wir erfolgreiche Konzepte und Lösungen für zukünftige Herausforderungen?
  • Wie erkennen, verstehen und akzeptieren wir neue Ideen und setzen diese erfolgreich um?
  • Wie gelingt es uns bei Veränderungen und neuen Ideen den Fokus mehr auf die Chancen zu legen als auf mögliche Risiken?


Die Lernmethodik

Referate, Diskussionen, Rollenspiele, Einzel- und Gruppenübungen.

Die Zielgruppen

Inhaber, Geschäftsführer, Prokuristen und Personalverantwortliche.

Die Dauer des Seminars

2 Tage.



  © FBP Gesellschaft für Consulting Training und Coaching mbH